Die Kommission EDUCATION befasst sich mit folgenden Themen:

  • Ausbildung von Drohnen-Piloten

  • Piloten-Lizenzierung

  • Drohnen-Registrierung

  • Drohnen-Zertifizierung

  • Verhaltens-Kodex

Die EDU-Kommission besteht aus den Prüfungsexperten, welche für die Abnahme der Praxisprüfungen zuständig sind sowie aus dem EDU-Entwicklungsteam, welches für folgende Arbeiten zuständig ist:

  • Pflege und Weiterentwicklung Syllabus

  • Pflege und Weiterentwicklung des Fragenkataloges

  • Unterhalt Web-Integration der Prüfungsplattform

  • Akkreditierung von Schulungsunternehmen


Aktuelle Arbeiten:
Totalrevision der Syllabi für UNO und DUE
Implementation neues Web-Exam-Modul