Zusammen mit der Versicherungsgesellschaft Protekta hat der Schweizerische Verband ziviler Drohnen SVZD ein Rechtsschutz-Versicherungspaket in Form eines Kollektivvertrages geschnürt. Jedes SVZD Mitglied kann sich auf diese Weise direkt via Verband über diesen Kollektivvertrag dem Versicherungsschutz anschliessen lassen.

Mit der Rechtsschutzversicherung erhältst Du Deckung als Halter / Pilot von unbemannten Luftfahrzeugsystemen (UAS) bis 30kg für die private, nebenberufliche und gewerbliche Tätigkeit sowie als Halter, Eigentümer und Lenker von Motorfahrzeugen im Zusammenhang mit der Luftfahrzeugtätigkeit. Mitversichert sind auch Auseinandersetzungen bezüglich Ausrüstung rund um die Luftfahrzeugtätigkeit sowie Streitigkeiten zu Urheber- und Datenschutzrecht.

Schadenersatzrecht

weltweit

Strafrecht

weltweit

Versicherungsrecht: Streitigkeiten gegen private Versicherungen (Bsp. Privat- oder Betriebshaft, Sachversicherungen, wie Luftfahrzeugkasko)

CH/FL/EU/EWR

Vertragsrecht: Geltendmachung oder Abwehr von Ansprüchen aus Eigentum und folgenden obligationsrechtlichen

Verträgen: Kauf/Verkauf, Miete, Tausch, Leasing, Gebrauchsleihe, Werkvertrag, Hinterlegungsvertrag und Frachtvertrag, soweit diese ein unbemanntes Luftfahrzeugsystem  samt Zubehör und Gerätschaften betreffen

CH/FL/EU/EWR

Vertragsstreitgkeiten mit Kunden, Lieferanten und anderen Dienstleistungserbringern (Info: Hersteller und Händler sind nur gegen Aufpreis mitversichert)

CH/FL/EU/EWR

Urheberrecht / Datenschutz:

Rechtliche Unterstützung in urheberrechtlichen und datenschutzrechtlichen Auseinandersetzungen

CH/FL/EU/EWR 

Persönliche Versicherungsbestätigung und Online-Versicherungsstatus

Nach Zahlungseingang

Zusatzdienstleistung

 

Kostenlose telefonische Rechtsauskünfte durch die Protekta  Jurline für alle Rechtsgebiete

 

10% Rabatt auf private Protekta Rechtsschutz-Versicherung

Auf Anfrage / Antrag

Rabatt auf gewerbliche Protekta Rechtsschutz-Versicherungen

Auf Anfrage

Geltungsbereich, Versicherungssummen und weitere Infos: Rechtsschutz-Info SVZD

Kosten

Die SVZD/Protekta Rechtsschutz-Versicherung ist an den SVZD-Mitgliederbeitrag gekoppelt und wird durch den SVZD gemeinsam eingezogen. Die Pilotenlizenz hat dabei einen Einfluss auf den Preis:

Jahresgebühr für Piloten ohne SVZD-Lizenz: CHF 60.00
Jahresgebühr für Piloten mit SVZD-Lizenz UNO: CHF 50.00
Jahresgebühr für Piloten mit SVZD-Lizenz DUE: CHF 30.00

Das sind extrem günstige Konditionen, welche uns Protekta offeriert! Weder der Verband noch ein Agent verdient etwas daran. Wie bei der Verbandsmitgliedschaft bleibt der Preis der Rechtsschutzversicherungsprämie vom 1.1. bis zum 30.9. gleich und das letzte Jahresquartal ist "Schonfrist" - für Beitritte in dieser Phase werden keine Gebühren fällig.

Versicherungs-Beitritt

Voraussetzungen: Verbandsmitglied, Registriert als Benutzer auf http://exam.drohnenverband.ch

Variante "Gleichzeitiger Verbandsbeitritt und Start der Versicherungs-Deckung"
Du kannst gleich beim Verbandsbeitritt die Versicherungs-Deckung mitbestellen. Sobald die Gebühr entrichtet wurde, wird Dein Benutzerstatus auf "Rechtsschutz-Versichert" gestellt und die Deckung beginnt.

Variante "Beitritt für bestehende Verbands-Mitglieder"
Sende ein Mail auf insurance@drohnenverband.ch mit Deinem Begehren und Du erhältst umgehend die Bezahlungs-Informationen. Nach Eingang der Gebühr wird Dein Benutzerstatus auf "Rechtsschutz-Versichert" gestellt und die Deckung beginnt.

Relevant für den Deckungsstatus ist in jedem Fall die Angabe in Deinem Benutzerprofil unter "SVZD-Services".

Versicherungs-Austritt

Die Versicherungsdeckung endet mit dem Verbandsaustritt oder aufgrund Deiner Kündigung, welche jeweils auf Ende Jahr per Mail auf insurance@drohnenverband.ch gesendet werden kann. Für unterjährige Austritte wird kein Gebührenanteil zurückerstattet, genau wie beim Verbandsmitgliedschaftsbeitrag.

Weitere Informationen und beratung

Web: Rechtsschutz-Info SVZD (externe Seite)
Mail: kontakt@rechtsschutzinfo.ch